Logo

Gudrun Reichl

Schwerpunkte

Analytische und tiefenpsychologische Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie, Familientherapie mit der Methode Feeling-Seen®. PBSP®-Therapie als Einzel- und Paartherapie, Einzelcoaching.

Praktische Tätigkeit

  • 1982 Sprachtherapie für Kinder in eigener Praxis, Legasthenie-Therapie, Mitglied im Arbeitskreis Legasthenie
  • 1992 Abschlussprüfung als analytische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin und seitdem psychotherapeutische Tätigkeit in eigener Praxis
  • 1999 Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
  • 2013-2015 Weiterbildung und Abschluss in PBSP®-Therapie
  • 2015-2017 Weiterbildung und Abschluss in Feeling-Seen®

Psychotherapeutische Aus- und Weiterbildung

  • Ausbildung in analytischer und tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie
  • Zertifizierte Feeling-Seen-Therapeutin, zertifizierte PBSP®-Therapeutin
  • Studium an der Pädagogischen Hochschule München, Abteilung Sonderpädagogik, Ausbildung und Anstellung als Sonderschullehrerin für Sprachbehinderte
  • Studium an der Pädagogischen Hochschule München, erste und zweite Prüfung für das Lehramt an Volksschulen
  • Fortbildungen in systemischer Familientherapie, Körperpsychotherapie nach Gerda Boyesen
  • Gesprächspsychotherapie
  • Katathymes Bilderleben
  • The Work bei Byron Katie
  • The Journey und the Journey for Kids bei Brandon Bays
  • EMDR Basisseminar
  • Pych-K Basisseminar
  • Quantum Entrainment, Bais- und Masterkurs

Korrespondenzadresse

Analytische Kinder- und Jugendlichenpsychoth.
Gudrun Reichl

Buchenstraße 5 b
82065 Baierbrunn-Buchenhain
Tel: 089 7 93 19 36
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

gudrun reichl